Allergenpolitik

Allergenhinweis

Wir machen Ihr Leben würziger.
Um die volle Geschmacksvielfalt zu erzielen, verwenden wir eine Vielzahl an Kräutern, Gewürzen und andere hochwertige Rohstoffe.

Die nötige Würze erreichen wir in einigen unseren Produkten erst mit einem kräftigen Klacks Senf.
Sesam gibt der rauchigen Würzmarinade erst den extra Kick.
Und was wäre eine Gemüsebrühe ohne Sellerie?

Für Menschen mit einer Lebensmittelunverträglichkeit jedoch, können solche Zutaten zum Problem werden. Es liegt uns am Herzen, dass Sie unsere Produkte bedenkenlos genießen können. Daher sind wir bestrebt Zutaten mit allergenem Potential wo möglich, ohne Qualitätsverlust durch andere Rohstoffe zu ersetzen.Sollten Sie an einer Lebensmittelunverträglichkeit leiden, ist es für Sie besonders wichtig, dass Sie Lebensmittel mit dem entsprechenden Allergen vermeiden. In unseren Produkten können Sie einen Inhaltsstoff, der Allergien auslösen kann, an der Fett- und/oder Großschrift im Zutatenverzeichnis erkennen. Berücksichtigt werden hierbei die 14 Hauptallergene, die 90% aller Lebensmittelunverträglichkeiten auslösen und nach der Lebensmittelinformationsverordnung gekennzeichnet werden müssen.

In unserem Onlineshop haben wir für Sie die Möglichkeit geschaffen nur Produkte auszuwählen, die bestimmte Allergene nicht enthalten.
Hierfür setzen Sie einfach in der Artikelübersicht auf der linken Seite die entsprechenden Häkchen bei den Allergenen, die Sie ausschließen möchten.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!